Schallschutz

Ihr Bauvorhaben muss die baurechtlichen Anforderungen an den Schallschutz erfüllen. Darüber hinaus sind regelmäßig Schallschutz-Kennwerte umzusetzen, die sich aus vertraglich vereinbarten Anforderungen an Funktion und Komfort ableiten.

Wir übernehmen für Sie die schalltechnische Auslegung Ihres Projektes vom Entwurf über die Erstellung der notwendigen Genehmigungsnachweise bis zur Ausführungsplanung und Überwachung der Bauarbeiten.

Die Ergebnisse unserer Arbeit erhalten Sie in Form von Stellungnahmen oder Gutachten. Bei komplexen Bauvorhaben erstellen wir für Sie einen Bauteilkatalog, der alle bauphysikalisch wichtigen Bauteile, ihre Anforderungen, die Beschreibung der Bauteilschichten, eine grafische Darstellung und Ausführungshinweise enthält.

Nach Abschluss der Arbeiten dokumentieren wir mittels normgerechter Messungen die Einhaltung der vereinbarten Anforderungen. Schalltechnische Messungen dienen auch der Abnahme von Nachunternehmer-Leistungen.